Lehrerfortbildung-Ski – Durchführung von Schneesport-Schullandheimen

Lehrerfortbildung-Ski – Durchführung von Schneesport-Schullandheimen,

Das Referat „Schneesport an Schulen“ des Skiverbandes Schwarzwald-Nord veranstaltet in Kooperation mit dem Badischen Sportbund Nord für alle Lehrer/innen des Regierungspräsidiums Karlsruhe eine Fortbildung, die folgende Themenschwerpunkte beinhaltet:

 

-           Verbesserung der individuellen Skitechnik

-           Methodik Kinder- und Jugendschneesportunterricht

-           Organisatorische Aspekte von Schneesportschullandheimaufenthalten

 

Eine Teilnahme ist nur unter Beachtung des Hygienekonzepts des SVS-Nord möglich!

 

Der Lehrgang ist gedacht als Fortbildung für Inhaber/innen des Berechtigungsscheins zur Durchführung von Schneesportlandheimen.

Die Fortbildung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die ihr persönliches Fahrkönnen verbessern wollen und die sich für neueste Trends und Inhalte der Vermittlung des Skisports (alpin) interessieren. Wahlweise können dabei u.a. Schwerpunktthemen erarbeitet und vertieft werden.

Darüber hinaus wird diese Fortbildung als Pflichtfortbildung für Inhaber von DSV-Lizenzen anerkannt.